Leeds - Christkindelmarkt

Marktinfos

Wie verschiedene andere Städte in Großbritannien zeigt sich auch das nordenglische Leeds, am River Aire gelegen, deutscher Kultur, deutschen Traditionen und Bräuchen aufgeschlossen. Der German Christmas Market, der aus der hessischen Stadt Frankfurt stammt, gibt den Bewohnern von Leeds eine gute Gelegenheit, allerhand über Deutschland zu erfahren.

Dabei ist die Stadt an sich, verglichen mit anderen, eigentlich noch recht jung. Schon die Römer nutzten an dieser Stelle eine Furt über den Aire, gegründet als Stadt wurde Leeds allerdings erst im 18. Jahrhundert. Die Industrialisierung brachte den wirtschaftlichen Aufschwung, der vor allem durch Textilfabriken begründet wurde.

Romantische Buden, von Girlanden und Lichterketten umkränzt, auf der einen Seite, die viktorianische Architektur auf der anderen Seite. Der "Christmas Market" auf dem Millenium Square bietet einen besonderen Reiz. Dazu halten die Händler eine große Auswahl an kunsthandwerklichen Produkten bereit: Gläser, Baumschmuck, Kerzen oder handgefertigter Schmuck eifern um die Gunst der Käufer.

Der Duft von Glühwein und Bratwürsten umschmeichelt die Nasen, für Leckermäuler steht süßer und aromatischer Stollen bereit.



Weihnachtsmärkte

Wir haben sie! Die Termine der wichtigsten Weihnachtsmärkte rund um den Globus: