Karussell, Riesenrad in Wiesbaden

familienfreundliches Unterhaltungsangebot

26.12.2015 - Zum familienfreundlichen Unterhaltungsangebot auf den Sternschnuppenmarkt zählen nicht nur zwei Kinderkarusselle, wie das historische Pferdekarussell sondern auch eine Kinder-Eisenbahn, die täglich durch ein weihnachtliches Märchendorf fährt sowie das Riesenrad auf dem Mautitiusplatz.

Historisches Karussell

Das historische Pferdekarussell auf dem Schlossplatz ist jedes Jahr ein beliebtes Ziel für Familien, Kindergärten und Grundschulklassen. Eine Besonderheit sind die Motive aus Märchenbüchern oben an der Decke des Karussells, aber außen wird vor allem das historische Wiesbaden dargestellt. Ornamente und Bilder, jedes einzelne Stück, ist liebevoll von Hand aufgemalt: Biebricher Schloss, Nerobergbahn, Kurhaus... aber auch Frankfurts Eiserne Steg, das Basler Rathaus oder die Berliner Siegessäule sind darauf zu sehen. Alles Orte, an denen die beiden Karussells zum Einsatz kommen. Jedes Jahr kommen unzählige große und kleine Besucher zum Karussell und drehen mit glänzenden Augen ihre Runden.

Riesenrad

Außergewöhnliche Ausblicke und Eindrücke verspricht während des Weihnachtseinkaufs das Riesenrad mit der hessischen "Winter-Stubb" auf dem Mauritiusplatz, das seine Gäste auf eine imposante Höhe von mehr als 40 Meter befördert. Somit lässt sich das vorweihnachtliche Treiben in Hessens Landeshauptstadt einmal aus ganz neuer Perspektive erleben.

Bis zum 3. Januar 2016 erwartet die Besucherinnen und Besucher am Wiesbadener Riesenrad die hessische "Winter-Stubb" die mit typischen hessischen Angeboten zum Einkehren einlädt.



Weihnachtsmärkte

Wir haben sie! Die Termine der wichtigsten Weihnachtsmärkte rund um den Globus: