Heinzelmännchenmarkt – Heimat der Heinzel

Weihnachtsmarkt in der Kölner Altstadt

13.12.2014 - Die Heinzelmännchen öffnen ihren historischen Weihnachtsmarkt in der Kölner Altstadt. Die fleißigen Helferchen auf Heumarkt und Alter Markt haben sich allerhand einfallen lassen, um Weihnachtsstimmung in Köln zu verbreiten.

Der Legende nach verrichteten die Heinzelmännchen ganz unterschiedliche Arbeiten für die Kölner: Dem Metzger machten sie Würste, dem Schneider nähten sie Kleider und dem Bäcker backten sie Brot. Entsprechend sind auch die verwinkelten Gassen des "Heinzelmännchen-Weihnachtsmarktes", wie einst die Zünfte, in unterschiedliche Themen aufgeteilt. Von Naschzeug, Nostalgischem und Spielzeug bis hin zur Handwerkskunst oder Weihnachtsartikeln ist hier alles geboten.

In die märchenhafte Atmosphäre fügt sich eine spektakuläre Eislauf-Erlebniswelt ein. Mit einer großen Eisfläche, langen Laufwegen über den gesamten Platz und um das imposante Reiterdenkmal, Bahnen zum Eisstockschießen und einer Brücke über dem Eis lockt die "Heimat der Heinzel" Kölner und Touristen auf den Heumarkt.



Zeitraum: 24.11.2014 - 23.12.2014
täglich 11 - 22 Uhr

Eisbahn: 24.11.2014 - 06.01.2015
werktags ab 10 Uhr


Quelle: www.koeln.de

Alle weiteren Infos finden Sie unter www.weihnachtsmarkt-altstadt.de.



Weihnachtsmärkte

Wir haben sie! Die Termine der wichtigsten Weihnachtsmärkte rund um den Globus: